Eigentlich müsste hier stehen „über Sie“ und „über mich“, denn …

Sie wollen ihr Business gekonnt in Szene setzen –

oder zerbrechen sich den Kopf, wie Sie mehr Besucher auf Ihre Website einladen – und zu neuen Kunden machen?

Sie wollen mehr als „schnell mal schön“ und verstehen das als Investment in Ihr Business. Dann möchte ich mich gern vorstellen.

Claudia Germer - Visuelle Kommunikation - 1-Frau-Agentur Hannover, Grafikdesignerin
Hallo,
mein Name ist Germer,
Claudia Germer,

ich plane und gestalte Webseiten und Erscheinungsbilder für Selbstständige, die ihre Ziele leichter erreichen wollen als bisher.

Unsere gemeinsame Arbeit beginnt weit vor der Gestaltung und der technischen Umsetzung:

Wir finden gemeinsam die Botschaften, die bei Ihren potenziellen Kunden andocken und strukturieren Ihre Webseite so, dass alle finden, was sie suchen.

Es ist meine Aufgabe, dass wir Ihre Leistungen optimal präsentieren. Damit sie im Kopf bleiben.

Auch wenn Sie viele Konkurrenten haben, können Sie positiv aus der Masse hervorstechen.

In der Branding-Checkliste für Solounternehmer gebe ich Ihnen 31 konkrete Anregungen, was Sie dafür machen können. Sie haben gerade keine Zeit zum Lesen? Hier können Sie die Branding-Checkliste gratis laden.

Es geht auch um Ideen, und darum, Visionen zu verwirklichen. Eine wirksame Website hilft Ihnen, die richtigen Kunden anzuziehen, zu wachsen und mehr Umsatz zu erwirtschaften. Und sie verschafft Freiheit, denn sie kann Ihnen Arbeit abnehmen, zum Beispiel bei der Akquise neuer Kunden. Falls es noch nicht läuft, kann es an diesen 9 Gründen liegen.

Für Ihre Website benötigen Sie einen Markenstil, der Ihr Business gekonnt in Szene setzt.

Glauben Sie mir, ohne einen Markenstil stochern wir im Dunkeln, und das möchten wir beide nicht. Daher arbeite ich für Selbstständige, die großen Wert auf eine professionelle Außenwirkung legen und bereits aus Erfahrung wissen, dass wir das nicht nebenbei aus den Rippen schneiden. Vielleicht haben Sie auch schon ein fertiges Corporate Design? Perfekt! Oder Sie starten mit meinem Online-Workshop und erstellen als Vorlage Ihr eigenes Moodboard. Dann ist es leichter, Ihr Business gekonnt in Szene zu setzen.

Da fällt mir ein, ich wollte mich bei Ihnen vorstellen …

Ich brenne für Webseiten, die wirken und ein schickes Design, über alle Kanäle hinweg.

Webdesign mit Herz und Verstand. Schickes Design zum Abheben.
Ich bin Onliner von Kopf bis Fuß. Crossmediale Denkerin für Marken + Solounternehmer. Expertin für visuelle Kommunikation, die wirkt.

Seit 30 Jahren bin ich als Kommunikationsdesignerin unterwegs auf hoher See – Online und Offline. War Ewigkeiten in Online-Agenturen als Kreative für bekannte Marken verantwortlich, bevor ich mich selbstständig machte.

Als große Frau (187 cm) startete ich vor knapp 10 Jahren meinen ersten Blog. Der Grund: Ich bekam für meine Tochter in einer Kinderabteilung keine Schuhe, denn sie passte durch ihre Größe nicht in die Norm. Man schickte uns in die Damenabteilung. Was grotesk war.

Das war die Initialzündung: Ich startete einen WordPress-Blog für große Mädels, um etwas ändern. So kam ich zum Bloggen und zu WordPress. Seitdem nutze ich auch Social Media von Pinterest über Facebook bis Instagram rauf und runter. Habe allerdings Abstand davon genommen, und setze wieder mehr auf Website und Blog für die Akquise, da ich die Regeln selbst bestimmen kann und nicht abhängig sein will von einem Mark Zuckerberg (oder anderen Algorithmen).

Rückblick
Wenn plötzlich alles anders ist

Als ich in der Frankfurt (Main) Metropole noch als Online-Art Direktorin unterwegs war, arbeitete ich auf Millionen-Budgets für bekannte Marken und lebte so, wie man sich das Leben eines erfolgreichen Werbers in einer Seifenoper so vorstellt. Es war eine gute Zeit, aber irgendwann musste was anderes her.

Als ich mich dann selbstständig machte, wurde alles anders.

Leider nicht so, wie ich es erträumte. Es wurde schwerer. Alles. Es kamen andere Aufgaben hinzu, ich habe vieles ausprobiert und so manches wieder verworfen. Marketing als Selbstständige ist eine ganz andere Hausnummer. Wir können viel tun. Es muss allerdings nicht viel sein, eher das Richtige. Meist beides.

Ich weiß aus eigener Erfahrung als Selbstständige, was für uns gut funktioniert und was nicht funktioniert.

Und es ist von Branche zu Branche anders.
Deshalb arbeite ich auch nicht für alle Branchen. Besonders gerne arbeite ich für erfolgreiche Dienstleister, kreative Berufe, Coaches, Therapeuten und Ingenieure. Und für Selbstständige, die großen Wert auf eine ästhetische und professionelle Außenwirkung legen. Eine Wirkung, die perfekt sowohl zu ihrem Business, als auch zu ihnen als Mensch passt – und die auf Kunden wirkt.

Wenn ich gerade nicht für meine Kunden da bin …

… streife ich mit meinem Hund (einem Dalmatiner) durch die Natur. Im Sommer schaukele in meiner bunten Hängematte im Garten. Ich mag Ostsee + Nordsee und lasse mir dort auch gerne mal bei Schietwetter den Wind um die Nase wehen.

Referenzen

Vom Tante-Emma-Laden bis zum Global Player …
Und noch mehr über mich

Referenzen:

  • Arte
  • Absatzwirtschaft
  • BASF
  • Becks
  • Blaupunkt
  • Condor
  • Deutsche Bank
  • DWS
  • GM
  • Glenfiddich
  • Hannover Rück
  • Hannoversche Volksbank
  • Hagebau
  • Hasseröder
  • Jade Maybelline
  • Lavera
  • L’Oréal Paris
  • Mastercard
  • Motorola
  • Nestlé
  • Opel
  • Quadral
  • Schrödel Verlag
  • Sandoz
  • Tourismusverband Hannover
  • TUI
  • Vincentz Verlag
  • VW

Ist zwar schon einige Jahre her, aber wer hat sonst solche Referenzen im Portfolio? Auch Sie selbstständig sind, profitieren Sie dem Wissen.

Eigentlich müsste hier noch eine echte Heldengeschichte von mir stehen.

Die Geschichte einer Unternehmerin, die in einer Garage begann und dann eine Erleuchtung hatte und … Zack. Durchbruch – über Nacht berühmt. In meinem Fall ist es eine lange Geschichte, da ich schon Ewigkeiten im Business bin. 30 Jahre.

Die Kurzfassung?

Gefragte Online-Art Direktorin verlässt erfolgreiche Top-Agentur, weil Schulkind und Verantwortung (ohne einen Hofstab mit mehreren Angestellten) auch im 21. Jahrhundert nicht kombinierbar sind. Sie macht sich selbstständig, geht durch Höhen & Tiefen, probiert vieles aus – fällt hin, steht wieder auf, klopft den Staub ab und macht weiter. Weil sie liebt, was sie tut.

Und ist eines Tages das, was man einen Über-Nacht-Erfolg nennt (der die üblichen Jahre Zeit benötigt).

Und was ist das Geheimnis?

Was ist das Geheimnis von Erfolg und einer erfolgreichen Website?
O. K., das Geheimnis …

Ich denke, es ist eine Mischung aus vielen Dingen: Nicht unterkriegen lassen, dran bleiben.

Vor allem: in mich selbst investieren. Neue Dinge lernen und ständig weiter verbessern. Andere Profis hinzuziehen, wo mein Wissen endet.

Mut haben, Dinge wegzulassen, die mir nicht guttun. Nicht auf Menschen hören, die die Dinge nur aus ihrer eigenen Perspektive beurteilen und glauben, das Wissen mit Löffeln gefressen zu haben.

Angebliche Marketing-Gurus, die den Über-Nacht-Reich-Erfolg versprechen, flott wegklicken. Realistische Ziele setzen und auf dem Boden der Tatsachen bleiben. Und trotzdem an die eigenen Träume glauben, dafür was tun.

Unverzichtbar: Eine WOW-Website, die aus Besuchern Interessenten macht und später neue Kunden. Nicht beim ersten Besuch, aber später. Vorher müssen wir Vertrauen gewinnen. Und dafür kann die Website Türen öffnen. Eine Expertin mit viel Erfahrung ist dann Goldwert. Manchmal auch mehrere, denn die Aufgaben sind vielfältig und komplexer, als man auf vermutet. Der Teufel steckt wie immer im Detail.

Dabei kann ich helfen: als Website-Coach und Webdesigner für Selbstständige, die Wert auf Ästhetik legen und sich abheben wollen. Bei Strategie, Technik, Design und Branding Ihrer Website, damit sie neue Kunden für Sie gewinnt. Ich setze auf WordPress und Elementor Pro (als Plugin) und bestätige Ihnen: Beide Systeme sind hervorragend. Und: Wenn Sie den Blick über den Tellerrand hinaus haben möchten, dann bin ich als Sparringspartner für Sie da.

Neue Kunden bekomme ich über meine Website und kann Sie dabei unterstützen, ebenfalls an diese Stelle zu gelangen.

Das ist ein Prozess und es lohnt sich, damit anzufangen (statt Ihre kostbare Zeit auf Facebook zu verplempern). Ich setze Ihr Business gekonnt in Szene – und natürlich nehme ich Ihnen den ganzen Kram rund um die Technik ab. Wir wählen Erfolgsbausteine und Abkürzungen, die Ihr Business sicher weiterbringen, so, dass Sie von der Lösung begeistert sind.

Gemeinsam können wir es schaffen.
Auch Sie können mit Ihrer Website neue Kunden gewinnen. Den Weg dorthin brauchen Sie nicht allein zu gehen. Und gemeinsam macht es sogar Spaß. Sie möchten wissen, wie eine Kundin unsere Zusammenarbeit erlebt hat? Gerne: Hier ist der Link zu der Fallstudie – Neue Website für eine Online-Coachin.

Sie wollen in Eigenregie Ihr Business gekonnt in Szene setzen – auch wenn Sie kein Designer sind?

Dann habe ich was für Sie: Im Moodboard-Workshop zeige ich Ihnen mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihr visuelles Branding mit Leichtigkeit auf Kurs bringen – ohne selbst Designer zu sein. Mit meinem Moodboard-System fällt es Ihnen fast so leicht, wie malen nach Zahlen. Nach dem Workshop haben Sie erste wichtige Regeln für Ihr Business, die Sie immer wieder benötigen, um es gekonnt in Szene zu setzen. Das ist auch entscheidend für eine schicke Website, mit der Sie sich von anderen abheben.

Claudias Angebote: Grafikdesign, Branding, Webdesign

Sie wollen den nächsten Schritt machen?

Auf der Kontaktseite wählen Sie einen kostenfreien Termin für ein kurzes Erstgespräch. Oder Sie rufen mich an. Telefon: +49 511 2036764

Jetzt einen Termin vereinbaren