"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile!“ Aristoteles

Der griechische Gelehrte wusste das schon vor 2000 Jahren.
In unserer komplexen Welt von heute ist es genauso gültig wie zu Lebzeiten des Philosophen und Wissenschaftlers.

Ein Beispiel:
Autos bringen uns an unser Ziel, denn wir haben Straßen und können Benzin tanken.
Trotzdem kommt der Verkehr zum Beispiel bei Staus oder Glatteis zum Erliegen…
Das Ganze ist eben mehr als die Summe seiner Teile!

Warum ich das erzähle?

Mit einer Homepage wollen wir auch Ziele erreichen.

  1. Im Internet gefunden werden
  2. Unsere Leistungen attraktiv präsentieren
  3. Interesse wecken
  4. Kunden gewinnen, die an unseren Leistungen Bedarf haben
  5. Unsere Leistungen verkaufen
  6. Geld verdienen
  7. Ein erfülltes und glückliches Leben führen

Am besten alles zusammen und so effektiv wie möglich.

Dafür gibt es viele Berater rund um unseren Bedarf im Online Marketing:
SEO Agenturen, Adwords Spezialisten, Social Media Agenturen, Texter, Designer, …
Alle Leistungen sind wichtig, keine Frage.
Nur was, wenn man nicht das Budget für alle Spezialisten hat?
Oder wenn man dem Braten nicht traut? (Was da so alles versprochen wird – Da wird einem doch schwindelig)

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“

Richtig!
Aber vielleicht reichen ja manchmal nur wenige Zutaten um ans Ziel zu kommen.
Schließlich heißt es zu Recht: „Viele Köche verderben den Brei.“
Nichtsdestotrotz: Wer kein Benzin bekommt könnte oftmals mit einem Fahrrad das Ziel erreichen.

Richtig?

Lass uns dementsprechend mal schauen, welche Mittel du brauchst, um deine Ziele zu erreichen.
Vielleicht können wir auch mit wenig Mitteln viel bewegen.
Es kommt darauf an.

Merken

Schlagworte:

Claudia Germer

Sie ist seit 30 Jahren Expertin für visuelle Kommunikation die wirkt. Schwindelfrei geht´s bei ihr aufwärts in Sachen 360° Kommunikation: Wirksames Branding. Wirksames Design. Wirksame Webseiten. Bevor sie sich selbstständig machte, war sie 10 Jahre in Online Agenturen für das digitale Branding von Marken wie Loréal, Opel und Microsoft als Art Directorin verantwortlich. Sie gibt ihr Wissen an Solo-Unternehmer weiter, die sicher ihre Ziele erreichen wollen.

Noch nicht kommentiert

Schreibe einen Kommentar

Teilen
Pin
Twittern
Teilen
E-Mail